Verbundprojekte

Forschen im IKV-Verbund (Bild: Fröls/IKV)
Forschen im IKV-Verbund (Bild: Fröls/IKV)

 

Vorteile im Verbundprojekt

Unter der Federführung des IKV wird ein Forschungskonsortium gegründet, das die Entwicklung und Bearbeitung einer für Ihr Unternehmen aktuell hochrelevanten Themenstellung ermöglicht und durch fachliche und sachliche Unterstützung das Projekt gemeinsam zum Ziel führt.

  • Cost-Sharing: Niedrige Projektbeiträge pro Teilnehmer
  • Geringe Personaleinbindung der teilnehmenden Firmen
  • Auf ihre Bedürfnisse zugeschnittener Projektablauf
  • Netzwerkbildung entlang der Wertschöpfungskette
  • Interdisziplinärer Erfahrungsaustausch
  • Exklusive Nutzung der Ergebnisse

 

Aktuelle IKV-Verbundprojekte:

Integriertes Metall-Kunststoff-Spritzgießen (IMKS)

WeldLineX: Bindenähte unter Extrembelastungen