Forschungslabor am Institut für Kunststoffverarbeitung

Das Forschungslabor hat das Ziel, den Einstieg in das wissenschaftliche Arbeiten zu erleichtern und auf weitere Arbeiten wie die Projekt-, Bachelor- oder Masterarbeit vorzubereiten. Neben der selbstständigen Forschungstätigkeit soll das Forschungslabor dabei unterstützen, Aufgaben sinnvoll zu organisieren, Versuche zu planen, Ergebnisse zu interpretieren und abschließend anderen zu vermitteln.

Daher werden zu Beginn des Semesters im Rahmen von Blockveranstaltungen zunächst Werkzeuge des Projektmanagements, Grundlagen der statistischen Versuchsplanung und die wesentlichen Tipps und Regeln für das Präsentieren wissenschaftlicher Inhalte vorgestellt. Eng eingebunden in einer der zahlreichen Arbeitsgruppen sollen mithilfe der gewonnen theoretischen Grundlagen aktuelle Fragestellungen aus der Forschung am IKV bearbeitet werden.

Ablauf des Forschungslabors (PDF)

Für ein mögliches Forschungslabor bietet das IKV zahlreiche Themen an.

Hier geht es zur Auswahlsuche für Themen des Forschungslabors.

Bei Fragen zum Forschungslabor im Allgemeinen oder bei der Auswahl des richtigen Themas berät und unterstützt die IKV-Studienbetreuung sehr gerne.

 

Ansprechpartner Studienbetreuung


Seffenter Weg 201, Raum: 12.1 Öffnungszeiten der Studienbetreuung:
Mo. - Fr. 10.00 - 12.00 Uhr

Annika Lipski
Jakob Onken
Brigitte Nellessen
+49 241 80-93814 / -93809
studienbetreuung@ikv.rwth-aachen.de