Modellbildung und Simulation in der Kunststoff- und Textiltechnik: Vorlesung und Übung

Inhalte der Vorlesung 

Diese Veranstaltung befasst sich mit Modellen und Simulationen der Kunststoff- und Textiltechnik. Sie bedient sich dazu der physikalischen Modellierung (Strömungsmodellierung, Wärmeübergangsmodellierung, Strukturmechanik etc.). Anhand von Fallstudien werden aktuelle Forschungsbeispiele aus der Kunststoff- und Textiltechnik besprochen. Weiterhin befasst sich die Veranstaltung mit Anwendungstechnik sowie deren Verbesserung unter Einsatz von Optimierungsstrategien in der Modellierung und Simulation.

Inhalte der Übung

Die Vorlesung begleitende Kleingruppenübungen setzen die vermittelten theoretischen Kenntnisse in einen praktischen Zusammenhang. 

Literatur zur Übung: Material zum Download finden zur Lehrveranstaltung angemeldete Studierende im L²P-Lernraum.

  • Pflichtfach im Studiengang
    • Master Kunststoff- und Textiltechnik
  • Wahlpflichtfach im Studiengang
    • Master Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau/Kunststofftechnik
  • nur im Sommersemester
  • Umfang: 3 SWS (V2 Ü1)
  • Credit Points: 6
  • Prüfungsform: Klausur
  • Dozenten: Prof.-Dr.-Ing Christian Hopmann

FEM zur Berechnung von Kunststoff- und Elastomerbauteilen
Autoren: Stommel, Stojek, Korte
Erschienen: 2011
ISBN: 978-3-446-42124-0
eISBN: 978-3-446-42909-3
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG 

Aktuelle Vorlesungstermine

Hier geht es zu den aktuellen Vorlesungsterminen in CAMPUS

Mehr erfahren

Aktuelle Übungstermine

Hier geht es zu den aktuellen Übungsterminen in CAMPUS

Mehr erfahren

Anmeldung und Prüfungstermine

Hier geht es zu den aktuellen Prüfungsterminen in CAMPUS

Mehr erfahren