IKV auf der K 2013

Andrang auf dem IKV-Messestand zur K 2010 (Bild: IKV)
Andrang auf dem IKV-Messestand zur K 2010 (Bild: IKV)

 

IKV zeigt Funktionsintegrierten Leichtbau auf der K 2013

Das IKV präsentiert sich auch in diesem Jahr auf der K 2013 vom 16. bis 23. Oktober 2013 in Düsseldorf der internationalen Kunststoffwelt. Gemeinsam mit namhaften Partnern aus der Kunststoffindustrie wird eine innovative Anwendung zum funktionsintegrierten Leichtbau vorgestellt.


Lesen Sie hier alle Informationen zum IKV-Projekthighlight auf der K 2013:
Reactive Moulding – Lightweight on a large scale (Broschüre, PDF, ca. 0,5 MB)


Pressemitteilungen IKV auf der K 2013


Zu den Partnern des IKV-Messeprojekts gehören:

  • ASS Maschinenbau
  • Clariant
  • EM-Systeme
  • ENGEL AUSTRIA
  • Gummiwerk Kraiburg
  • gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik
  • Hasco Hasenclever
  • Hennecke
  • Keller Lufttechnik
  • Kistler Instrumente
  • LANXESS Deutschland
  • P-D Interglas Technologies
  • Piovan
  • Schöfer

Besuchen Sie das IKV auf dem Messestand C16 in Halle 14. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt Gesamtmesseauftritt des IKV:
Dipl.-Ing. Leo Wolters
Telefon: +49 (0) 241 80-93817
E-Mail: wolters@ikv.rwth-aachen.de

Kontakt Messeprojekt „Funktionsintegrierter Leichtbau“
Dr.-Ing. Mathias Weber
Telefon: +49 (0) 241 80-93827
E-Mail: weber@ikv.rwth-aachen.de

Julian Schild, M. Eng.
Telefon: +49 (0) 241 80-93983
E-Mail: schild@ikv.rwth-aachen.de


K 2013 im IKV-Web: www.ikv-aachen.de/k2013