Fachbeiratsgruppensitzungen

FBG: Das Netzwerk für Mitglieder der IKV-Fördervereinigung (Bild: IKV)
FBG: Das Netzwerk für Mitglieder der IKV-Fördervereinigung (Bild: IKV)

Zeit: 4. - 6. November 2013, Aachen
Ort: Super C der RWTH Aachen, Templergraben 57, 52062 Aachen


Ausschließlich für Mitglieder der Fördervereinigung.


Teilnehmer der FBG 2013. Rekordanmeldungen (Bild: IKV)
Teilnehmer der FBG 2013. Rekordanmeldungen (Bild: IKV)

IKV-Fachbeiratsgruppen 2013 – Anmelderekord
Mit nahezu 300 Anmeldungen zu den unterschiedlichen Fachbeiratsgruppensitzungen des IKV gab es in diesem Jahr  einen erfreulichen Rekord. Zuletzt 2010 waren es weit über 200 Anmeldungen. Das spricht – insbesondere bei der zeitlichen Nähe zur Messe K – für die Relevanz und Wichtigkeit der IKV-Forschungsaktivitäten. Wir danken allen Teilnehmern für den konstruktiven Austausch mit den IKV-Forschern und freuen uns auf das nächste Jahr.

Unterlagen und Informationen bieten wir den Teilnehmern spätestens am  22. November 2013 hier auf der IKV-Website zum Download an. Alle Teilnehmer erhalten einen individuellen Zugang zu den Unterlagen. Wir  informieren sie darüber bis 22. November 2013.


FBG 2013 im Überblick

FBG 2013: Attraktives Netzwerken

Das vollständige Programm senden wir Mitgliedern der Fördervereinigung gerne zu. Bitte wenden Sie sich an Dipl.-Kfm. Markus Bau, Telefon: +49 (0) 241 80-96631, E-Mail bau@ikv.rwth-aachen.de.


Anmeldung nur für Mitglieder der Fördervereinigung des IKV.

Anmeldeformular: Hier direkt ANMELDEN.
Beschreibbares PDF. Einfach downloaden, ausfüllen, abspeichern und per E-Mail an Markus Bau (bau@ikv.rwth-aachen.de).


Auch in diesem Jahr lädt das IKV seine Mitglieder zu den Fachbeiratsgruppensitzungen (FBG) 2013 ein, die in der Zeit vom 4. bis 6. November 2013 in Aachen im Super C der RWTH Aachen stattfinden.

Die Fachbeiratsgruppensitzungen (FBG) sind ein bewährtes Instrument zum unmittelbaren Austausch zwischen den Mitgliedunternehmen und -institutionen der IKV-Fördervereinigung und den IKV-Wissenschaftlern. Die aktive Teilnahme bietet sehr frühe Einblicke in die IKV-Forschungsaktivitäten - in zukünftige Verarbeitungsverfahren, Technologien, Systeme und Werkstoffe. sicher ein Wettbewerbsvorteil von Morgen.

Das IKV präsentiert in 2013 viele organisatorische Neuerungen. Damit wird die Veranstaltung kompakter und interessanter für die Teilnehmer. Erstmalig in diesem Jahr finden die Fachbeiratsgruppensitzungen im Super C der RWTH Aachen statt. Die Veranstaltungen an einem Ort  ermöglichen erstmals auch einen Dialog mit Teilnehmern anderer Sitzungen. Zudem reduzieren wir mit den parallelen Sitzungen das Programm auf nur noch zweieinhalb Tage.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit Experten aus der Industrie sowie den IKV-Experten. Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme.


Wichtige Neuerungen ab 2013 auf einen Blick:

  • Ort: Alle FBG finden in 2013 an einem einzigen, attraktiven Ort statt. Dem Super C der RWTH Aachen, Templergraben 57, 52062 Aachen
  • Zeit: Die FBG finden nun bei gleichem Informationsumfang in zweieinhalb statt vier Tagen statt. Erreicht haben wir das durch parallele Sitzungen.
  • Unterlagen online: Alle relevanten Unterlagen stellen wir den aktiven Teilnehmern nach den Sitzungen zum Download zur Verfügung.


Kontakt:
Dipl.-Kfm. Markus Bau
Telefon: +49 (0) 241 80-96631
E-Mail: bau@ikv.rwth-aachen.de


Ansprechpartner Fördervereinigung

Dr.-Ing. Torben  Fischer Dr.-Ing.
Torben Fischer
+49 241 80-93823
oberingenieur@ikv.rwth-aachen.de

Attraktiver Neuer Ort für FBG: Super C der RWTH Aachen (Bild: RWTH)
Attraktiver Neuer Ort für FBG: Super C der RWTH Aachen (Bild: RWTH)

Parken FBG 2013