IKV macht beim Ideenpark 2012 mit

Bei allen nur möglichen Gelegenheiten - ob im Institut oder außerhalb - versucht das IKV, jungen Menschen die spannende Welt der Kunststoffe näher zu bringen. Eine Gelegenheit dazu bot der Ideenpark 2012, der vom 11. bis zum 23. August 2012 in Essen stattfand. In 16 Stadtquartieren auf über 60.000 Quadratmeter Fläche konnten die Besucher selbst experimentieren und ausprobieren.

Mehr als 320.000 Menschen haben den IdeenPark 2012 besucht. Über 200 Partner aus Forschung und Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft, über 2.000 Wissenschaftler, Forscher und Ingenieure und mehr als 4.500 eigene Mitarbeiter begeisterte ThyssenKrupp für die Technik-Erlebniswelt – einer davon: das IKV. Hier präsentierte das IKV  spannende Technologien rund um das Thema Faserverstärkte Kunststoffe in Fahrzeugen.