Einladung zu "Kunststofftechnik LIVE"

Für den Technologie- und Wissenstransfer: IKV und IHK Aachen gestalten in der Reihe Potenziale einen Austausch von Wissenschaft und Wirtschaft.

Am 13. Juni 2019 laden IKV und IHK Aachen bei der Veranstaltungsreihe "Potenziale" ein, die Kunststofftechnik live zu erleben.

Die IHK Aachen und das Institut für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen (IKV) laden am 13. Juni 2019 zu der kostenfreien Veranstaltung „Kunststofftechnik LIVE“ ein. Als Mitglied der IHK Aachen können Sie sich zu diesem Anlass über die Möglichkeiten informieren, die Ihnen das IKV „vor Ihrer Haustür“ zur Entwicklung Ihres Unternehmens und zur Unterstützung bei Ihren Projekten und Herausforderungen bietet. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Belange im Bereich der Kunststofftechnik mit Experten zu diskutieren.

In Form von LIVE-Vorführungen bekommen Sie einen unmittelbaren Eindruck von aktuellen praxisnahen F&E-Projekten des IKV und seiner Partner. In den anschließenden themenspezifischen Diskussionsrunden können Sie sich Ihren individuellen Interessen entsprechend zu kunststofftechnischen Fragestellungen und den Zukunftsthemen der Kunststoffbranche – wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit – mit Vertretern des IKV austauschen.

Uhrzeit   Programmpunkt
13:30Come together
14:00

Begrüßung
Thomas Wendland, IHK
Prof. Dr. Rainer Dahlmann, IKV

14:10Vorstellung des IKV
- Forschungs- und Entwicklungsspektrum
- Dienstleistungsangebot
- Ausbildung
Prof. Dr. Rainer Dahlmann, IKV
14:40

Rundgang durch Technika und Labore
mit Vorführungen 
und Demonstrationen u.a. zu folgenden Themenfeldern

  • Verarbeitungstechnologien
  • Faserverstärkte Kunststoffe
  • Fügetechnik
  • Oberflächentechnik
  • Produktentwicklung 
  • Simulation
  • Werkstofftechnik
  • Analytik und Prüfung
16:20Individueller Austausch in themenspezifischen Diskussionsrunden (Themenauswahl vor Ort)
17:30Imbiss und Get together

 

Ansprechpartner und Anmeldung

Prof. Dr. rer. nat. Rainer Dahlmann
+49 241 80-25929
rainer.dahlmann@ikv.rwth-aachen.de

Thomas Wendland
+49 241 4460-272
thomas.wendland@aachen.ihk.de

Wenn Sie sich für die Veranstaltung interessieren melden Sie sich bitte ausschließlich online über die Webseite der IHK Aachen an
>> Zur Anmeldung