IKV lädt Studierende ein, die Leitmesse der Kunststoffindustrie zu besuchen

Mit mehr als 3.000 Ausstellern und über 170.000m² Ausstellungsfläche ist die K die wichtigste internationale Messe für die Kunststoffbranche. Im letzten Jahr verzeichnete die Messe an sieben Messetagen 232.000 Besucher.

Die K 2019 in Düsseldorf: am 21. Oktober 2019 lädt das IKV Studierende zum Besuch der Messe ein | Bild: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

Strukturell trifft man bei der K auf alle Wirtschaftsbereiche der Kunststoffindustrie. Industrie und Hersteller beispielsweise aus den Segmenten Verpackung, Maschinenbau, Chemische Industrie, Fahrzeugbau / Luft- und Raumfahrt, Gummiherstellung und Kautschukverarbeitung, Bauwirtschaft oder Medizintechnik.

IKV lädt zum Messebesuch ein

Am 21. Oktober lädt das IKV Studierende der Kunststofftechnik zum Messebesuch der K 2019 ein. Neben dem Besuch am IKV-Messestand werden die Studierenden in Gruppen über die Messe geführt. Dabei besuchen sie ausgewählte Unternehmen, die die Studierenden an ihrem Stand empfangen werden – eine gute Gelegenheit erste Kontakte in der Branche zu knüpfen.

Anmeldung

Die An- und Abreise werden vom IKV geplant und sind, ebenso wie die Messekarten, für Studierende kostenfrei. Bei der Anmeldung müssen lediglich 10 € Pfand hinterlegt werden.

Anmelden können sich Studierende online bis zum 15.10.2019. Die Anmeldung wird jedoch erst mit der Hinterlegung von 10 € Pfand in der Studienbetreuung des IKV verbindlich. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.

Kontakt und Öffnungszeiten der IKV Studienbetreuung:

Sprechstunden: Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr
Adresse: Seffenter Weg 201, 52074 Aachen, 
Raum: K1 / K3

Ansprechpartner für Fragen

Dominik Foerges, M.Sc.
+49 241 80-93809
studienbetreuung@ikv.rwth-aachen.de