HiWi (10h/Woche) gesucht für das Aufgabengebiet: High Perfomance-SMC - Erarbeite mit uns die Zukunft eines etablierten Werkstoffs

Aus SMC hergestellte Heckklappe des Toyota Prius PHV | Bild: Mitsubishi Rayon

Das Themengebiet
Sheet Moulding Compounds (SMC) sind ein etabliertes Material für die Herstellung von Bauteilen aus faserverstärkten Kunststoffen, wie bspw. die Heckklappe der neuesten Version des Toyota Prius (Bild).

Im Rahmen einer groß angelegten Studie erarbeitet das IKV in Kooperation mit dem Aachener Zentrum für Leichtbau (AZL) und einem Konsortium aus Industriepartnern die Zukunft des Einsatzes von High Performance-SMC.

Deine Aufgaben
Im Rahmen der Studie kannst Du vielfältige Einblicke zu diesem zukunftsträchtigen Material gewinnen. Die Fragestellungen, an denen du arbeiten wirst, können die Materialauswahl, die experimentelle Materialcharakterisierung, die Werkzeugtechnik und vieles mehr umfassen. Neben der Analyse wirst Du Dich auch mit der ansprechenden Aufbereitung der Ergebnisse beschäftigen.

Was erwarten wir?

  • Offenheit für ein neues Themengebiet
  • Idealerweise, erste Erfahrungen im Bereich Faserverstärkte Kunststoffe
  • Selbstständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise

Interesse geweckt?
Falls du neugierig geworden bist, freuen wir uns Dich kennenzulernen.

Ansprechpartner:
Jonas Neuhaus, M.Sc.
Telefon: +49 241 80-28334
E-Mail: jonas.neuhaus@ikv.rwth-aachen.de