HiWi gesucht am IKV in der Arbeitsgruppe: Kautschukaufbereitung

Verschiedene Elastomerbauteile, Bestandteile und Anlagentechnik | Bild: IKV

Elastomere Hochleistungswerkstoffe werden bereits während des Herstellungsprozesses so modifiziert, dass sie den hohen Anforderungen, z.B. beim Einsatz in der Automobilindustrie, gerecht werden.

In der Arbeitsgruppe Kautschukaufbereitung arbeiten wir an der Mischungsherstellung für Hochleistungswerkstoffe und der Durchführung und Auswertung verschiedener Prüfmethoden.

Was bieten wir

  • Mitarbeit an innovativen Forschungsthemen der Kautschuktechnologie
  • Praktische Berufserfahrung im Bereich der Kautschuktechnologie
  • Abwechslungsreiche Arbeit
  • Hohe Praxisrelevanz
  • Flexible Arbeitszeiten

Wir erwarten von Dir

  • Selbstständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Studiengang im Bereich Maschinenbau, Materialwissenschaften oder Verfahrenstechnik
  • Spaß an Teamarbeit

Ansprechpartner/in:
Melanie Kostka, M.Sc.
Telefon: +49 241 80-28353
E-Mail: melanie.kostka@ikv.rwth-aachen.de