Analyse der Fließbedingungen in einem Kautschukinnenmischer

Ziel Deiner Arbeit ist es Fließbedingungen in einem Innenmischer zu untersuchen und damit Grundlagenwissen für die Kautschukwelt zu generieren.

Innenmischer für die Kautschukaufbereitung | Bild: KTP

Bild: Biotechnologie

Elastomere bewegen die Welt und sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken, zum Beispiel im Bereich der Freizeit, der Mobilität oder der Gesundheit. Zur Herstellung von Elastomerprodukten muss zunächst der Kautschuk mit Füllstoffen, Additiven und Vernetzungssystemen vermischt werden. Dieser komplexe Prozess wird im Innenmischer durchgeführt und ist bis heute nur teilweise verstanden. Die Analyse der Fließbedingungen im Innenmischer für die Kautschukaufbereitung ist entscheidend für die Auslegung von Mischprozessen und damit letztlich für die Qualität von Elastomerprodukten. Durch die Kenntnisse über den Mischprozess sollen diese zukünftig effizienter ausgelegt werden, sodass Ressourcen eingespart werden können und bessere Produkte entstehen.

Ziel Deiner Arbeit ist es, die Fließbedingungen im Kautschukinnenmischer zu untersuchen. Dazu wirst Du den Einfluss verschiedener Prozessparameter auf die Mischwirkung untersuchen, Fließvorgänge in Matlab modellieren und darauf aufbauend Mischprozesse verbessern.

Wenn Du Interesse daran hast innerhalb deiner Arbeit in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industrie Grundlagenwissen für die Kunststoffwelt zu generieren, dann melde Dich gerne bei mir.

Ansprechpartner:
Melanie Kostka, M. Sc.
Telefon: +49 241 80-28353
E-Mail: melanie.kostka@ikv.rwth-aachen.de